LanguageTool für Ihr Unternehmen

Professionalisieren Sie die Kommunikation Ihres Teams mit der Grammatik- und Stilprüfung von LanguageTool

Namhafte Kunden wie DER SPIEGEL und über eine Million Nutzer vertrauen bereits dem LanguageTool Browser-Add-on, das ihnen hilft, ihr Schreibniveau deutlich zu steigern. Integriert im Browser prüft es Rechtschreibung und Grammatik und gibt Stilhinweise – automatisch in der Sprache, in der Sie gerade tippen. Nutzen Sie diese Unterstützung auch für Ihre Mitarbeiter.

Features

  • Rechtschreib-, Grammatik- und Stilprüfung direkt im Browser
  • Unterstützt Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Niederländisch und viele weitere Sprachen (siehe unten)
  • Automatische Spracherkennung schon nach wenigen getippten Zeichen
  • Fehler schnell und einfach korrigieren – mit einem Mausklick
  • Findet viele typisch deutsche Fehler in englischen Texten, die von einem deutschen Muttersprachler geschrieben werden
  • Läuft automatisch auf allen Websites und mit fast allen web-basierten Anwendungen, kann auf jeder Website abgestellt werden
  • Persönliches oder firmenweites Wörterbuch für Wörter, die LanguageTool noch nicht kennt
  • Auf Wunsch können einzelne Regeln deaktiviert werden
  • Firmenweite Schreibregeln, z. B. um veraltete Produktnamen in der Kundenkommunikation zu vermeiden oder um Hausschreibweisen abzubilden
  • Unterstützt verschiedene Sprachvariationen (z. B. britisches Englisch vs. amerikanisches Englisch)
  • Funktioniert mit Mozilla Firefox, Google Chrome, Opera, Microsoft Edge (ab Version 83)
  • Integration für Google Docs und Microsoft Word (ab Word 2016, Windows + Mac + Online) optional verfügbar

Findet viele typisch deutsche Fehler in englischen Texten, die von einem deutschen Muttersprachler geschrieben werden.

Zum Beispiel: “I'm doing home office.” → “I'm working from home”

Alle gefundenen Fehler und Hinweise haben eine kurze Erklärung.

Synonyme per Doppelklick

Integrierte Übersetzung

Sie benötigen kein Wörterbuch: Tippen Sie in Ihrem englischen Text einfach das Wort, dessen Übersetzung Sie suchen.

Beispiele

Grammatik

Das Spezifikation muss aktualisiert werden.
Die Spezifikation
How do you typically wrote product specifications?
write

Groß-/Kleinschreibung

Das neue an diesem Projekt ist die von Anfang an geplante Nachhaltigkeit.
Neue
Our new supplier is from turkey.
Turkey

Kommasetzung

Wissen Sie ob der Termin noch steht?
Sie, ob
As it turned out I had an error in my original statement.
out, I

Zusammen-/Getrenntschreibung

Wir helfen Ihnen, Ihre Umsätze durch Online Marketing zu steigern.
Online-Marketing
We're looking to staff a part time position.
part-time

Wortverwechselung

Unsere Planung spiegelt die neue Gesetzgebung wieder.
wider
Our team will have there project ready by January.
their

Falsches Datum

Der Kunde hat den Termin auf den 31. September gelegt.
Der September hat nur 30 Tage.
Join our webinar on Monday, 4th October 2020.
This date is not a Monday, but a Sunday.

Doppelungen

Ein Abstand von ca. etwa 38 cm.
ca. oder etwa
It's 5 P.M. in the afternoon.
5 P.M.

Stil

Die idealste Lösung ist das nicht.
Das Adjektiv 'ideal' sollte nicht gesteigert werden.
Thanks for your nice welcome.
The word 'nice' is often overused. Consider 'kind' or 'friendly'.

Tippfehler

Was hälst du von der Idee?
hältst
What is you typical weekday like?
your

Falsche Zeitformen

Letzten Monat schneit es ein wenig.
schneite
Yesterday I run 5 miles in less than 30 minutes.
ran

Empfohlene Schreibweisen

Er hat eine blühende Phantasie.
Hier empfiehlt sich die gängigere Schreibweise 'Fantasie'.
Feel free to call me on my smart phone.
The more common spelling for this word is 'smartphone'.

Falsch benutzte Redewendungen

Die Zeit verrennt so schnell.
verrinnt
It's batter to be save then sorry.
better to be safe than sorry

Typografie

Wir haben den Design-Klassiker der Zukunft erschaffen !
erschaffen! (ohne Leerzeichen)
All Saints Day is a Christian festival celebrated in honour of all the saints.
All Saints' Day

Referenzen

Unsere Unternehmensversion wird bereits von mehr als 100 Firmen und Organisationen zur Verbesserung der internen und externen Kommunikation verwendet. Hier eine kleine Auswahl:

Datenschutz

LanguageTool nutzt ausschließlich Server in Deutschland. Für Installationen ab 100 Nutzern steht LanguageTool auch als On-Premise-Version zur Verfügung. Unser Cloud-Angebot ist selbstverständlich DSGVO-konform und stellt sicher, dass Texte nicht gespeichert werden. Sie können die On-Premise-Version so betreiben, dass keine personenbezogenen Daten gespeichert werden.

Lizenzmodell und Support

Unsere jährlichen Lizenzkosten richten sich nach der Anzahl der Nutzer. Sie erhalten regelmäßig neue Versionen mit erweiterter Fehlererkennung und aktualisiertem Wörterbuch. Nutzen Sie die Cloud, steht Ihnen die aktuellste Version automatisch zur Verfügung.

Unser Support steht Ihnen wochentags zwischen 9:00 und 17:00 per E-Mail zur Verfügung, wir antworten nach spätestens 48 Stunden.

Unterstützte Sprachen

Voll unterstützt (Rechtschreibung, Grammatik- und Stilhinweise):
Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Niederländisch

Teilweise unterstützt (Rechtschreibprüfung und viele Grammatikhinweise):
Arabisch, Katalanisch, Dänisch, Esperanto, Griechisch, Irisch, Italienisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Slowakisch, Slowenisch, Schwedisch, Ukrainisch

Download als PDF

Alle Infos zur Unternehmensversion

Auf einen Blick Integration via API oder JavaScript Technischer Überblick

Kontakt

Kontaktieren Sie uns, um LanguageTool kostenlos zu testen.

LanguageTooler GmbH
Karl-Liebknecht-Str. 21-22
14482 Potsdam (Germany)
E-Mail:
Web: LanguageTool.org