Schreiben Sie professioneller und vermeiden Sie Grammatik-, Stil- und Zeichensetzungsfehler

Jetzt kostenlos starten
Zurück zur Übersicht

Bei der Groß- und Kleinschreibung immer auf dem Laufenden

powered by LanguageTool

Wenn wir uns immer auf dem aktuellen Stand bringen, sprechen wir dann von „auf dem Laufenden halten“ oder „auf dem laufenden halten“? Wir erklären die Groß- und Kleinschreibung sowie die Kombination mit typischen Verben.

Auf dem Laufenden (halten)
Noch mehr Erklärungen im laufenden Betrieb
auf dem laufenden
auf dem Laufenden

Warum heißt es „auf dem Laufenden“?

In Zeiten von Klimawandel, politischen Konflikten und globalen Misslagen versuchen viele von uns, sich über die aktuelle Situation zu informieren. In diesem Kontext bietet sich die Formulierung auf dem Laufenden halten erstklassig an.

Die Mehrwortverbindung hat immer folgende Schreibweise:

Bist du denn gar nicht auf dem Laufenden?
Um auf dem Laufenden zu bleiben, folge ich mehreren Zeitungen auf Twitter.

Laufenden kommt ursprünglich von dem Verb (Tätigkeitswort) laufen, welches als Partizip 1 (der Gegenwart) die Endung „-end“ erhält. Als kleingeschriebenes Adverb (Umstandswort) finden wir dieses in einigen Fällen:

Hastig laufend begegnete sie ihm auf der Straße.
Ich erhalte laufend gute Nachrichten in letzter Zeit.
Wir halten Sie auf dem Laufenden. - Aber auf dem Liegenden wäre mir lieber.
Es gibt nur den Ausdruck „auf dem Laufenden halten“.

Ist „auf dem laufenden“ immer falsch?

Wenn laufend nun die Funktion eines Hauptwortes übernimmt (Nominalisierung), schreiben wir es groß, fügen eine Endsilbe hinzu und stellen den Artikel dem voran.

Ausschließlich: auf dem Laufenden

Wie oben gesehen, ist nahezu immer die Kleinschreibung von auf dem Laufenden falsch. Es gibt allerdings eine Ausnahme, und zwar, sofern hinter dem Adjektiv (Eigenschaftswort) laufend ein Nomen (Hauptwort) folgt.

Das sind die Zahlen aus dem laufenden Jahr.
Im Baumarkt gibt es Rollrasen am laufenden Meter.

Wann benutzen wir „auf dem Laufenden halten“?

Die Wendung auf dem Laufenden kommt besonders oft in Kombination mit halten vor.

Ich halte dich auf dem Laufenden, wenn es etwas Neues gibt.
Die Tagesschau hält jeden Tag ein großes Publikum auf dem Laufenden.
Wie sollen wir dich denn auf dem Laufenden halten, wenn du immer weg bist?

Zudem gibt es die seltenere Variante mit am Laufenden halten.

Durch das Live-Interview sollten alle Personen am Laufenden gehalten werden.

Typische Verben mit „auf dem Laufenden bringen“?

Sie können auf dem Laufenden mit folgenden Verben (Tätigkeitswörtern) kombinieren, um Ihre Aussage besonders idiomatisch (also alltagsnah) zu gestalten.

halten Können Sie mich auf dem Laufenden halten?
sein Du warst immer gut auf dem Laufenden.
bleiben Heutzutage sollten wir immer auf dem Laufenden bleiben.

Bitte halten Sie mich auf dem Laufenden

Um in Sachen fehlerfreies Schreiben, guter Sprachstil und Empfehlungen zu verschiedenen Schreibweisen auf dem Laufenden zu bleiben, ist selbstverständlich dieser Blog wärmstens zu empfehlen. Ansonsten schlagen wir vor, das kostenlose Programm LanguageTool zu nutzen. Es korrigiert nicht nur direkt beim Schreiben Ihrer Texte alle Fehler, sondern liefert auch Erklärungen sowie korrekte Schreibungen:


Entfesseln Sie Ihre Schreibkünste mit LanguageTool

Viel mehr als nur Grammatik- und Rechtschreibprüfung: Beeindrucken Sie Ihre Leser mit einer klaren, präzisen und stilistisch ausgefeilten Ausdrucksweise.

Jetzt kostenlos mit LanguageTool starten
Wir begrüßen Ihr Feedback

Wir haben einen Fehler gemacht, ein wichtiges Detail vergessen oder es nicht geschafft, den Punkt zu treffen? Helfen wir uns gegenseitig, unsere Texte zu verbessern.