Schreiben Sie professioneller und vermeiden Sie
Grammatik-, Stil- und Zeichensetzungsfehler

ZurĂĽck zur Ăśbersicht

Auf jeden Fall geht’s um die Rechtschreibung

powered by LanguageTool

Lässt sich die Formulierung „auf jeden Fall“ auch als „aufjedenfall“ schreiben? Wir erklären, ob die Wendung getrennt oder zusammengeschrieben wird.

Aufjedenfall oder Auf jeden Fall? Zusammen oder getrennt?
Lesen Sie in jedem Fall weiter!
aufjedenfall | auf jedenfall | auf jeden fall
auf jeden Fall

Was bedeutet „auf jeden Fall“?

Ich habe ein Gerstenkorn im Auge. Was soll ich dagegen machen?
– Auf jeden Fall musst du das im Auge behalten.

Diesen Witz habe ich gerade gelesen. Nach einem kurzen Schmunzler habe ich mich dann gefragt, ob die Wendung nicht auch aufjedenfall geschrieben werden kann. Das habe ich schon vielfach im Internet gelesen. Sind denn eventuell beide Schreibweisen korrekt und wonach richtet sich die Rechtschreibung?

Auf jeden Fall bedeutet „in allen möglichen Situationen“.


Warum ist „aufjedenfall“ falsch?

Bei der Wendung handelt es sich um eine Mehrwortverbindung, die typischerweise nicht zusammengeschrieben wird. Eine Kombination aus Präposition (Verhältniswort) und Nomen (Hauptwort) bilden zwar oft Komposita (zusammengesetzte Wörter wie infrage), aber eine Verschmelzung aus drei Wörtern – Präposition + Indefinitpronomen (Fürwort) + Nomen im Akkusativ – tritt selten auf.

Das ist aufjedenfall ein Gerstenkorn.
Das ist auf jeden Fall ein Gerstenkorn.

Schreibt sich „auf jeden Fall“ getrennt oder zusammen?

Wenn sich alle drei Begriffe nicht zu einem Wort kombinieren lassen, dann vielleicht zwei der drei Komponenten? Nein. Auch diese beiden Möglichkeiten sind grammatikalisch falsch:

Willst du noch zum Arzt gehen? – Aufjeden Fall.
Willst du noch zum Arzt gehen? – Auf jedenfall.

Sowohl in Fragen der Groß- und Kleinschreibung als auch bei Zweifeln der Getrennt- und Zusammenschreibung hilft mir zuverlässig mein intelligenter Schreibassistent weiter. LanguageTool bietet mir viele Add-ons für alle meine Browser und Apps und ist in über 20 Sprachen kostenlos verfügbar. Ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall.


Wie lautet die Groß- und Kleinschreibung von „auf jeden Fall“?

Immer wenn die Zusammenschreibung von Mehrwortverbindungen nicht korrekt ist, bleiben die Regeln der deutschen Groß- und Kleinschreibung davon unberührt. Auf und jeden werden demnach kleingeschrieben und Fall bleibt ein Nomen, das wir selbstverständlich großschreiben.

„Gerstenkorn“ ist ein komischer Ausdruck; den schlage ich auf jeden fall im Duden nach.
„Gerstenkorn“ ist ein komischer Ausdruck; den schlage ich auf jeden Fall im Duden nach.
Finden Sie nicht auch, dass die Rechtschreibung auch in die Jugendsprache gehört? Auf jeden, ey!
Wahrscheinlich kommt die falsche Schreibung „aufjedenfall“ genauso aus der Jugendsprache wie der Ausdruck „auf jeden“.

Welche Synonyme gibt es und wie lautet deren Rechtschreibung?

Die Wendung auf jeden Fall muss also unbedingt auseinandergeschrieben werden. Sie können alternativ die seltenere Floskel in jedem Fall verwenden. Achten Sie hier ebenfalls, darauf, die einzelnen Wörter zu trennen und das Nomen Fall großschreiben.

Zudem gibt es das Synonym jedenfalls, welches Sie stattdessen verwenden können. Hierbei handelt es sich doch um eine Verschmelzung aus den Wörtern jeden und Fall zu einem Adverb. Sie erkennen diese abweichende Schreibweise an ihrer Kleinschreibung sowie an der Endsilbe (Suffix) „-s“.

In jedem Fall sollte dein Auge von allein wieder abschwellen.
Jedenfalls sollte dein Auge von allein wieder abschwellen.

Weitere Alternativen fĂĽr auf jeden Fall sind:

  • mit Sicherheit
  • unbedingt
  • ganz bestimmt

Ihnen fallen doch auf jeden Fall noch mehr Synonyme ein, oder?


Entfesseln Sie Ihre SchreibkĂĽnste mit LanguageTool

Viel mehr als nur Grammatik- und Rechtschreibprüfung: Beeindrucken Sie Ihre Leser mit einer klaren, präzisen und stilistisch ausgefeilten Ausdrucksweise.

Jetzt kostenlos mit LanguageTool starten
Wir begrĂĽĂźen Ihr Feedback

Wir haben einen Fehler gemacht, ein wichtiges Detail vergessen oder es nicht geschafft, den Punkt zu treffen? Helfen wir uns gegenseitig, unsere Texte zu verbessern.