Schreiben Sie professioneller und vermeiden Sie Grammatik-, Stil- und Zeichensetzungsfehler

Jetzt kostenlos starten
ZurĂĽck zur Ăśbersicht

Das seit Langem erwartete Thema der GroĂź- und Kleinschreibung

powered by LanguageTool

„Seit Langem“ ist das Gegenteil von „seit Kurzem“. Schreiben wir die Wendungen wirklich immer als großgeschriebene Adjektive? Wir erklären die Rechtschreibung samt ihrer Empfehlungen.

Seit Langem vs. seit langem | seit Kurzem vs. seit kurzem
Werden „Langem“ und „Kurzem“ immer großgeschrieben, wenn wir sie mit „seit“ benutzen?
seitlangem, seit langen, seit Langen
seitkurzem, seit kurzen, seit Kurzen
seit Kurzem | seit Langem (empfohlen)
seit kurzem | seit langem

Wie schreibt sich „seit Kurzem“ / „seit Langem“?

In sicherlich jeder Familie gibt es komische Spitznamen. Mein Vater pflegte mich früher immer mich den Langen und meinen drei Jahre jüngeren Bruder immer den Kurzen zu nennen. Diese nominalisierten Adjektive (Eigenschaftswörter) werden großgeschrieben, da sie die Funktion eines Nomens (Hauptwortes) übernehmen.

Na Kurzer, wie geht’s denn dem Langen?

Oft erkennen wir eine solche Nominalisierung anhand des vorangestellten Artikels das oder den. Doch bei lang und kurz gibt es ebenso einen Sonderfall. In den Wendungen seit + Langem oder seit + Kurzem steht die Präposition (Verhältniswort) unmittelbar vor der jeweiligen (gebeugten) Adjektivform. Ungewöhnlicherweise ist auch die Kleinschreibung korrekt:

Seit Kurzem / seit kurzem kommt unsere Tante nicht mehr zu unseren Feiern.
Wir haben den 50. Geburtstag seit Langem / seit langem geplant.

Seit Kurzem bedeutet „neuerdings“ oder „seit kurzer Zeit“, während seit Langem genau das Gegenteil aussagt.


Warum sind jeweils beide Schreibweisen korrekt?

Vor der Rechtschreibreform von 2004/2006 wurden seit kurzem und seit langem stets kleingeschrieben. Kurzem wurde demnach nicht als Nominalisierung aufgefasst, sondern als elliptische Struktur (Auslassung):

Seit einer kurzen Zeit trifft sich die Familie nicht mehr regelmäßig.

Einer kurzen Zeit wurde zu kurzem verkĂĽrzt. Nach neuer deutscher Rechtschreibung kann jedoch die GroĂźschreibung von seit Langem und seit Kurzem begrĂĽndet werden. Wir haben keine Unterschiede in Bedeutung oder Sprachstil zwischen seit Langem und seit langem sowie zwischen seit Kurzem und seit kurzem.

Tipp

Achten Sie darauf, dass Sie die Wörter jeweils trennen und dass Sie die jeweilige Dativform (3. Fall) des Adjektivs – mit der m-Endung – verwenden.


„Seit Langem“ / „seit Kurzem“ – Wieso wird die Großschreibung empfohlen?

Der Duden empfiehlt neben anderen Quellen die (neue) Großschreibung der Adjektive. Auf diese Weise wird die Nominalisierung nochmals betont. Diese Regeln der Groß- und Kleinschreibung bei Präposition + Adjektiv lassen sich genauso auf vor Kurzem (vor kurzem) übertragen.

Wieso ich nicht nur die Rechtschreibung schwieriger Formulierungen, sondern auch deren aktuelle Empfehlungen parat habe? LanguageTool hilft mir als Begleiter beim Schreiben. Das Tool zeigt mir Grammatikfehler, aber auch Stilverbesserungen zuverlässig und schnell an. Probieren Sie es doch einmal aus.

Achtung!

In außergewöhnlichen Fällen muss seit + kurzem / langem kleingeschrieben werden. Immer wenn ein Nomen folgt, bleibt kurz / lang nämlich als adjektivischer Begleiter erhalten und kann nicht nominalisiert werden:

Seit kurzem Bestehen der Firma ging sie schon pleite.


Lassen sich „seit kurzem“ und „seit langem“ verändern?

Zwar lassen sich kurzem und langem nicht in ihrer Endung ändern, aber es gibt verwandte Wendungen, deren richtige Schreibweise denselben Regeln und Empfehlungen folgen:

Seit Längerem (empfohlen) & seit längerem

Ich mache mir schon seit Längerem / seit längerem Sorgen um unseren Hund.
Seit Längerem / seit längerem kommt unser Onkel nur noch allein zu Besuch.

Seit Neuestem (empfohlen) & seit neuestem

Seit Neuestem / seit neuestem ist mein Bruder Vegetarier.
Warum meldest du dich seit Neuestem / seit neuestem so oft bei uns?

Übrigens nennt mich mein Vater seit Kurzem nicht mehr Langer. Ansonsten bleibt alles beim Alten bei uns in der Familie …

seit Kurzem / Langem / Längerem mit empfohlener Großschreibung
Im Zweifelsfall merken Sie sich einfach, dass Sie bei der Großschreibung von „seit Langem / Kurzem / Längerem“ bleiben.

Entfesseln Sie Ihre SchreibkĂĽnste mit LanguageTool

Viel mehr als nur Grammatik- und Rechtschreibprüfung: Beeindrucken Sie Ihre Leser mit einer klaren, präzisen und stilistisch ausgefeilten Ausdrucksweise.

Jetzt kostenlos mit LanguageTool starten
Wir begrĂĽĂźen Ihr Feedback

Wir haben einen Fehler gemacht, ein wichtiges Detail vergessen oder es nicht geschafft, den Punkt zu treffen? Helfen wir uns gegenseitig, unsere Texte zu verbessern.