Schreiben Sie professioneller und vermeiden Sie Grammatik-, Stil- und Zeichensetzungsfehler

Jetzt kostenlos starten
Zurück zur Übersicht

Ein Praktikum, zwei Praktik…

powered by LanguageTool

Erfahren Sie mit guten Beispielen und einfachen Begründungen, warum der Plural von „Praktikum“ „Praktika“ ist und woher die Unsicherheit kommt.

Pluralform (Mehrzahl) von Praktikum
Wie bilden wir die Mehrzahl des Nomens „Praktikum“?
Praktikums, Praktikas, Praktiken
Praktika

Wie lautet der Plural (die Mehrzahl) von „Praktikum“?

Bevor wir beruflich in eine Festanstellung starten, steht bei einigen Arbeiten auf Probe auf dem Programm. Doch wie nennen wir den Plural von mehreren Anstellungen im Rahmen eines Praktikums?

Ich arbeite in dem Unternehmen, das ich schon von meinem Praktikum kannte.
Erstaunlich, dass Sie mit 20 Jahren schon drei Praktika vorweisen können.

Wieso ist die Mehrzahl „Praktika“ nicht direkt klar?

Wie bei vielen Begriffen mit einer Endung auf „-um“ gibt es verschiedene Alternativen, den Plural zu bilden. Folgende Optionen wären auch denkbar:

  • Praktikums (als Genitivform des Praktikums korrekt)
  • Praktiken (als Mehrzahl von die Praktik)
  • Praktikas (nur umgangssprachlich)

Die letzte Möglichkeit leitet sich daraus ab, dass viele deutsche Begriffe, die auf „-a“ enden, ihren Plural mit einem angehängten „-s“ formulieren: der Puma – die Pumas. Dasselbe können wir bei „Visas“ statt Visa und „Antibiotikas“ statt Antibiotika beobachten.


Woher stammen die Formen „Praktikum“ und „Praktika“?

Das Wort Praktikum stammt aus dem Lateinischen, wo es im 16. Jahrhundert so viel wie „Ausübung“, „Handhabung“, „Tätigkeit“ oder „Anwendung“ bedeutete. Daher sind die Wörter praktikabel, praktisch und praktizieren eng mit Praktikum verwandt.

Ein Praktikum ist eine praktikable Lösung für die Lücke im Lebenslauf.
Es ist schon praktisch, wenn das Praktikum nicht im Hochsommer stattfindet.

Wie benutze ich immer den richtigen Plural „Praktika“?

Mit dem intelligenten Schreibassistenten LanguageTool umgehen Sie diese Art von falschem Plural, indem Sie stets die standardsprachlich korrekte Mehrzahlform wissen. Grammatikfehler werden gelb unterstrichen. Per einfachen Mausklick können Sie dann von Praktikas zu Praktika gelangen. Rechtschreibfehler hingegen erscheinen rot:  


Gibt es noch andere Wörter für „Praktikum“?

Jedes Praktikum ist unterschiedlich. Daher wundert es nicht, dass es verschiedene Bezeichnungen für spezielle Formen von Praktika gibt.

Praktikumsart Kontext
Volontariat Freiwilliges Praktikum in der Medienbranche, fast immer unbezahlt
Referendariat Vorgeschriebenes Praktikum für Lehrberufe oder Alumni eines Jurastudiums
Traineeprogramm Mischung aus bezahltem Praktikum und Probezeit in Start-ups oder Agenturen
Vikariat Praktikum für (katholische) geistliche Berufe
Famulatur Praktikum im medizinischen Bereich, zu absolvieren im klinischen Semester
Stage Schweizerdeutscher Name

Entfesseln Sie Ihre Schreibkünste mit LanguageTool

Viel mehr als nur Grammatik- und Rechtschreibprüfung: Beeindrucken Sie Ihre Leser mit einer klaren, präzisen und stilistisch ausgefeilten Ausdrucksweise.

Jetzt kostenlos mit LanguageTool starten
Wir begrüßen Ihr Feedback

Wir haben einen Fehler gemacht, ein wichtiges Detail vergessen oder es nicht geschafft, den Punkt zu treffen? Helfen wir uns gegenseitig, unsere Texte zu verbessern.