Schreiben Sie professioneller und vermeiden Sie
Grammatik-, Stil- und Zeichensetzungsfehler

Zurück zur Übersicht

Komposita trennen führt oft ins Leere (Deppenleerzeichen)

powered by LanguageTool

Kennen Sie schon das „Deppenleerzeichen“? Wir erklären, was es mit dem Leerzeichen in Komposita auf sich hat und wie Bindestriche Fehler vermeiden können.

Komposita (zusammengesetzte Nomen) & Deppenleerzeichen
Diesen Fehler macht fast jede Firma einmal.
Kosmetik Produkte | Kicher Erbsen
Humboldt Universität | Anti Falten Creme
Kosmetikprodukte | Kichererbsen
Humboldt-Universität | Anti-Falten-Creme

Was sind „Komposita“?

Insbesondere in der Werbung werden wir mit Nomen (Hauptwörtern) regelrecht überschüttet. Anti-Schuppen-Shampoos, Vollmilchschokolade oder die Last-Minute-Pauschalreise – achten Sie online, im Fernsehen oder in den Printmedien einmal auf den Einsatz sogenannter Komposita.

Dies sind zusammengesetzte Wörter, die aus mindestens zwei Begriffen bestehen und entweder zusammengeschrieben oder mittels Bindestrich gebunden werden. Dieser Prozess wird in der Grammatik Komposition genannt und ähnlich wie bei einem Musikstück werden die einzelnen Komponenten in eine Einheit gebracht, um ein Kompositum zu bilden.

Zimt + Waffeln = Zimtwaffeln
werben + Broschüre = Werbebroschüre
süß + sauer + Soße = Süßsauersoße
Tipp

Wie wir sehen können, spielen die Wortarten keine Rolle. Allerdings bestehen die allermeisten Komposita aus Nomen, Verben (Tätigkeitswörtern) und Adjektiven (Eigenschaftswörtern).

Bei zusammengesetzten Wörtern ist der hinterste Bestandteil der, der über grammatikalische Informationen wie Geschlecht (Genus), Anzahl (Numerus) und Fall (Kasus) entscheidet.

In diesem Werbespot sehen wir Föhnfrisuren in der Sommerbrise.

In diesen drei Beispielen stellen -spot, -frisuren und -brise die jeweiligen Köpfe der Komposita dar und müssen entsprechend den Grammatikregeln dekliniert (angeglichen) werden.

Hinweis

Im Umgang mit Komposita ist ebenfalls oft die Rede von einem sogenannten Fugenlaut. Dieser soll die Aussprache vereinfachen und wird zumeist durch ein „-s-“ zwischen den Komponenten repräsentiert. Teilweise gibt es beide Varianten (mit und ohne Fugenelement) oder gar falsch benutzte Komposita.

  • Ansichtskarte
  • Schadensnummer & Schadennummer
  • erfolgsversprechend statt erfolgversprechend


Wann benutze ich Bindestriche?

Falls Komposita schwierig zu lesen sind, können wir Bindestriche heranziehen, um eine bessere Leserlichkeit zu gewährleisten. Entweder können Zusammensetzungen aus mehr als zwei Komponenten zu lang werden oder es gibt mehrere Lesarten, die durch einen Bindestrich verdeutlicht werden können.

Geld-zurück-Garantie
Anti-Falten-Effekt
Preis-Leistungs-Verhältnis
Blumentopf-Erde statt Blumento-Pferde
Druck-Erzeugnis statt Drucker-Zeugnis

Auch wenn wir Bestandteile verwenden, die keine eigenen Wörter sind (Zahlen, einzelne Buchstaben oder Sonderzeichen), oder ein Fremdwort aus einer anderen Sprache, ist es immer ratsam, einen Bindestrich in ein Kompositum zu setzen.

40-Jahres-Jubiläum
5-%-Rabattprämie
Hochglanz-Finish

In allen anderen Fällen sollten wir stets die Zusammenschreibung der Nomen vorziehen.


Was ist das Deppenleerzeichen?

Bis hierhin war alles noch ganz logisch, oder? Leider hat sich die Werbeindustrie – und zusehends auch immer mehr Privatpersonen – zur Aufgabe gemacht, diese Grammatikregeln nicht zu befolgen. Statt der Zusammenschreibung oder wenigstens eines Bindestrichs wird auf Leerzeichen in Komposita gesetzt.

Die Werbung für die Übergangs Mäntel floppte auf unserem Instagram Kanal; gibt es noch weitere Ideen für einen besseren Rabatt Code?

Konnten Sie alle drei Fälle des Deppenleerzeichens in diesem Beispiel finden? Gemäß deutscher Rechtschreibung sollte es Übergangsmäntel, Instagramkanal und Rabattcode heißen, obwohl die englischen Begriffe in den beiden letzteren auch Instagram-Kanal sowie Rabatt-Code zuließen.

Kurzum: Das Deppenleerzeichen beschreibt – ähnlich wie der Deppenapostroph – einen sehr typischen Fehler im Umgang mit korrekter Zeichensetzung. In Komposita, in denen normalerweise kein Leerzeichen stehen dürfte, wird zu Unrecht ein Leerzeichen gesetzt. Dies hat diverse Gründe:

  • Besonders bei längeren Komposita kann das Lesen erschwert werden.
  • Marketingstrategisch wird die Betonung auf mehrere Bestandteile gelegt. Dabei wird immer empfohlen, dass Eigennamen stets allein stehen.
  • Auf Verpackungen und bei geringem Platz in Anzeigen muss die Grammatik oft einem besseren Design des Layouts weichen.
  • In anderen Sprachen, wie dem Englischen, werden Komposita auch mithilfe von Leerzeichen gebildet.
  • Durch diverse Autokorrekturen werden richtig gebildete Komposita unterstrichen und falsche Resultate mit Deppenleerzeichen nicht, sodass viele einen falschen Rückschluss ziehen.
  • In Zeiten von Suchmaschinenoptimierung kann ein eingeschobenes Leerzeichen dafür sorgen, dass beide Wortbestandteile beim Klicken gefunden werden – anstelle eines spezifischen Kompositums.
Deppenleerzeichen | Leerzeichen in Komposita | Das Original • seit 2004 • gegr. von Martin Pittelkow †
Das Original • seit 2004 • gegr. von Martin Pittelkow †
Diese Webseite sammelt kuriose, peinliche und dumme Fehler des Deppenleerzeichens.

Nun gibt es zwei Ausnahmen, in denen kein Deppenleerzeichen vorliegt und in denen das Leerzeichen demnach korrekt gesetzt wird.

1) In mehrteiligen Fremdwörtern (etwa Anglizismen) wird die ursprüngliche Schreibweise fast immer beibehalten.

Fast Food, Red Button, Last Minute, Science Fiction, Dolce Vita, Curriculum Vitae etc.

2) Im Deutschen können zwei Wörter hintereinanderstehen, die normalerweise ein Kompositum bilden könnten. Allerdings sind diese in einzelnen Fällen getrennt voneinander zu betrachten.

In meinem Traum haben Hühner Suppen (statt Hühnersuppen) gegessen.
Wir haben Leder und Stoffschuhe (statt Lederschuhe und Stoffschuhe) im Sortiment.

Wie vermeide ich die typischen Fehler bei der Bildung von Komposita?

Damit Sie nicht auch diesen groben Fehler der Wortbildung und Zeichensetzung begehen, geben wir Ihnen nun einen Überblick zur Vermeidung des Deppenleerzeichens:

  1. Seien Sie sich sicher, dass es sich um ein Kompositum (zusammengesetztes Wort) handelt und die beiden Begriffe eine Einheit bilden müssen.
  2. Schreiben Sie Komposita unbedingt zusammen.
  3. Nur Wörter, bei denen beide Bestandteile aus anderen Sprachen entlehnt wurden, dürfen mit einem Leerzeichen versehen werden. Bei einer Wendung aus deutschem und fremdsprachlichem Bestandteil ist der Bindestrich zu benutzen.
  4. Verwenden Sie Bindestriche, wenn es Komponenten gibt, die keine eigenen Wörter darstellen, wenn das Kompositum andernfalls schwer zu entziffern wäre oder bei besonders langen Komposita.
  5. Vergewissern Sie sich, dass der Kopf des Kompositums (hinten) grammatikalisch angeglichen ist.

Zusätzlich zu dieser Check Liste ist es ebenfalls ratsam, LanguageTool als Schreib Assistenten zu verwenden. Es erkennt nicht nur Grammatik Fehler, sondern auch falsch geschriebene Begriffe sowie unklare oder zu verbessernde Stil Vorschläge, damit Ihre Texte noch besser werden. Seien Sie also kein Depp und verwenden Sie kein Deppen Leer Zeichen bei Ihren Komposita (zusammen gesetzte Haupt Wörter).


Entfesseln Sie Ihre Schreibkünste mit LanguageTool

Viel mehr als nur Grammatik- und Rechtschreibprüfung: Beeindrucken Sie Ihre Leser mit einer klaren, präzisen und stilistisch ausgefeilten Ausdrucksweise.

Jetzt kostenlos mit LanguageTool starten
Wir begrüßen Ihr Feedback

Wir haben einen Fehler gemacht, ein wichtiges Detail vergessen oder es nicht geschafft, den Punkt zu treffen? Helfen wir uns gegenseitig, unsere Texte zu verbessern.