Schreiben Sie professioneller und vermeiden Sie
Grammatik-, Stil- und Zeichensetzungsfehler

Zurück zur Übersicht

Infolge mehrerer Rechtschreibfehler in Folge

powered by LanguageTool

Gibt es einen Unterschied zwischen „infolge“ und „in Folge“? Was passiert mit der Rechtschreibung, wenn wir ein „dessen“ anfügen?

Infolge vs. in Folge | infolge dessen vs. infolgedessen
Schreibt sich „infolge“/„in Folge“ getrennt oder zusammen?

  • in folge, Infolge
  • infolge dessen (in der Regel), in folge dessen, in Folge dessen

  • infolge (von): als Folge
  • in Folge: hintereinander
  • infolgedessen, infolge dessen (in Ausnahmen)


„Infolge“ oder „in Folge“ – Was ist der Unterschied?

Mögen Sie Serien genauso sehr wie ich? Ich liebe es, in meinem Freundeskreis über spannende Plot-Twists in Folgen oder gar Handlungsbögen, die sich über ganze Staffeln hinweg ergeben, zu sprechen. Dabei ist mir neulich aufgefallen, dass die Rechtschreibung von in Folge sehr der Schreibweise von infolge ähnelt. Doch bedeuten diese beiden dasselbe oder ist eine Schreibung falsch?

Bist du auch schon in Folge 5 der zweiten Staffel?
Wir haben gestern einfach alle zehn Episoden in Folge gesehen.
Infolge des Schlafmangels bin ich heute ausgesprochen müde …

Wenn Sie nun denken, bei infolge und in Folge wäre es genauso wie bei mithilfe/mit Hilfe oder aufgrund/auf Grund, dann muss ich Sie enttäuschen. Die deutsche Rechtschreibung ist hier etwas strenger; es gibt nur jeweils eine richtige und eine falsche Schreibweise.


Wann benutzen wir „infolge (von)“?

Infolge lässt sich als Präposition verwenden, indem danach ein Nomen im Genitiv (2. Fall) steht. Dabei trägt es die Bedeutung von „als Folge“ oder „als Konsequenz“. Es ist nicht möglich, hierbei in Folge zu verwenden!

In Folge meiner schlechten Laune werde ich heute keine Serie mehr schauen.
Ich konnte gestern nicht gut schlafen infolge langen Serienkonsums.

Infolge kann jedoch auch als Adverb benutzt werden und wird dann stets von einem von begleitet. Danach steht das Nomen im Dativ (3. Fall). Zwischen infolge und infolge von besteht kein Bedeutungsunterschied. In Folge von ist entsprechend auch nicht korrekt.

Die Staffel wurde in Folge von Budgetkürzungen nicht fortgesetzt.
Infolge von Internetstörungen konnten wir gestern die Folge nicht weitersehen.

Wie wird „in Folge“ verwendet?

Zudem gibt es Fälle, in denen nur die Schreibweise in Folge richtig ist und nie durch infolge ersetzt werden kann. Es gibt zwei Bedeutungen der Wendung aus Präposition und Nomen.

1) hintereinander; eine ununterbrochene Reihe bildend

Die Produktion der Serie wurde dreimal in Folge abgelehnt.

2) in (der/einer) Episode

Was ist noch mal in Folge 12 passiert?
Hinweis

Außerdem sollte noch erwähnt werden, dass die denkbare Schreibung in folge in jedem Fall falsch ist, da Folge stets als Nomen funktioniert und somit großgeschrieben werden muss.


Heißt es „infolgedessen“, „infolge dessen“ oder „in Folge dessen“?

Wenn wir bereits zuvor erfahren, was die angeführte Folge der Handlung ist, können wir die Formulierung infolgedessen verwenden. Hier sehen wir noch einmal, dass auf die Präposition infolge ein Pronomen (Fürwort) im Genitiv stehen kann. Allerdings wird die Wendung unbedingt zusammengeschrieben.

Infolge dessen konnten wir nicht mehr aufhören, die Serie weiterzuschauen.
Das sollten wir infolgedessen wirklich nicht noch einmal versuchen.

Es wäre höchst ungewöhnlich, wenn auf ein Nomen (Folge) direkt ein Pronomen folgen würde. Daher können wir in Folge nicht mit dessen kombinieren:

In Folge dessen durften wir keine Horrorserien mehr schauen.

Aber: Es gibt zwei seltene Fälle, in denen infolge und dessen getrennt geschrieben werden müssen. Innerhalb der Zusammenschreibung ist dessen ein Demonstrativpronomen. Doch es kann ebenso die Funktion eines Relativpronomens oder Possessivpronomens einnehmen:

Es gab Chaos, infolge dessen viele Leute nicht mehr so schnell zurückfanden.
Es gab Chaos, infolge dessen Nachspiels die Verantwortlichen verklagt wurden.
„Infolge“ oder „in Folge“ ist Einsteigerniveau, „infolgedessen“ oder „infolge dessen“ ist Expertenwissen.

Wir können also zusammenfassen:

  • Infolge (von) wird typischerweise in Kombination mit einem Nomen verwendet.
  • Infolgedessen wird fast immer zusammengeschrieben.
  • In Folge wird eigenständig in zwei Kontexten benutzt.
  • Infolge und in Folge können in keinem Fall miteinander getauscht werden – genauso wenig wie infolgedessen und infolge dessen.

Und nun viel Spaß beim fehlerfreien Schreiben und beim Serienschauen!


Entfesseln Sie Ihre Schreibkünste mit LanguageTool

Viel mehr als nur Grammatik- und Rechtschreibprüfung: Beeindrucken Sie Ihre Leser mit einer klaren, präzisen und stilistisch ausgefeilten Ausdrucksweise.

Jetzt kostenlos mit LanguageTool starten
Wir begrüßen Ihr Feedback

Wir haben einen Fehler gemacht, ein wichtiges Detail vergessen oder es nicht geschafft, den Punkt zu treffen? Helfen wir uns gegenseitig, unsere Texte zu verbessern.